Menü
Bistum Dresden Meissen
Die Dresdner Kathedrale am Ufer der Elbe. © Foto: Pressestelle Bistum Dresden-Meißen

Kontakt

Kathedrale Sanctissimae Trinitatis - der Heiligsten Dreifaltigkeit - geweiht

Die ehemalige Katholische Hofkirche in Dresden und heutige Kathedrale des Bistums Dresden-Meißen ist Bischofskirche, Pfarrkirche und einer der größten Kirchbauten Sachsens.

Anschrift:
Dompfarrei der Kathedrale Ss. Trinitatis
Schloßstraße 24
01067 Dresden

Dompfarrer: Norbert Büchner, Dekan
Domvikar: Christian Hecht

Altenbetreuerin: Maria Klinge

Domorganist: Johannes Trümpler

Pfarrsekretärin: Regina Cernoch

Pfarrbürozeiten :
Montag        9:00 - 12:00 und 14:00 - 16:00
Dienstag      9:00 - 12:00 und 14:00 - 16:00
Mittwoch      9:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00
Donnerstag  9:00 - 12:00 und 14:00 - 16:00
Freitag          9:00 - 12:00
Geschlossen vom 12. bis 14.2.2020

Tel. Pfarrbüro: 0351 4844-712
Fax Pfarrbüro: 0351 4844-812

Tel. Sakristei: 0351 4818-9001

E-Mail:
www.kathedrale-dresden.de

Bankverbindung
Empfänger: Röm.-kath. Dompfarrei Dresden
Bank: Liga-Bank eG
IBAN: DE32 7509 0300 0008 2814 08
BIC:   GENODEF1M05

Pfarrbüro

Regina Cernoch
Pfarrbüro
0351 48 44 712
0351 48 44 812

Adresse

Schloßstraße 24
01067 Dresden

Kontakt

Norbert Büchner
Dompfarrer
0351 48 44 715

Kontakt

Christian Hecht
Domvikar
0351 48 44 731