Menü
Bistum Dresden Meissen
Die Dresdner Kapellknaben laden Jungen im Vorschulalter und Grundschüler zum Singen ein.
12. März 2021

„Dein Klick zur Musik“

Gemeinsames Singen für die Jüngsten

Dresden. Mathe, Deutsch, Englisch – wenn die Schule langsam öffnet, geht es häufig zunächst vor allem um die Kernfächer. Bis in den Klassen oder Schulchören wieder gemeinsam gesungen werden darf, kann es noch dauern.

Die Dresdner Kapellknaben haben nach einem Jahr Lockdown ihre Erfahrungen mit „digitalem Singen“ – ob gestreamte Mitsinge-Videos, Online-Unterricht oder Stimmbildung per Zoom-Konferenz. „Dein Klick zur Musik“ heißt das neue Angebot, mit dem der Chor am Dienstag, 16. März, startet.

Das Besondere ist, dass der traditionsreiche Knabenchor der Dresdner Kathedrale die Jungen einlädt, die (noch) nicht bei den Dresdner Kapellknaben sind. Einmal pro Woche gibt es einen Live-Chat direkt aus dem Chorsaal. Dazu passende Lehrvideos stehen dann eine Woche zum Download bereit.

Angesprochen werden Grundschüler und Jungen im Vorschulalter. Gesungen werden einfache, eingängige Melodien: Volks- und Frühlingslieder, bei Gelegenheit auch geistliche Lieder. Im Hintergrund steht immer die Möglichkeit, wenn ein Junge Spaß am Singen findet, kann er, sobald die Proben des Chores wieder live beginnen, direkt in den Vorchor einsteigen. Das ist der erste Schritt, um einmal Kapellknabe zu werden.

Dabei können sich auch Jungen bewerben, die nicht in Dresden zu Hause sind, da die Kapellknaben über ein eigenes Internat verfügen. Und auch eine Bildungsempfehlung fürs Gymnasium ist nicht zwingend, weil bei den Kapellknaben auch Oberschüler zur Chorgemeinschaft gehören.

Auch wenn Nachwuchs zu finden ein gewünschter Effekt dieses Angebotes ist, geht es zunächst darum, dass Kinder, die Freude am Singen haben, diese er- und ausleben können. Vielleicht entsteht sogar eine virtuelle Verbindung zu Gleichgesinnten jenseits der Schulklassen. Die Verantwortlichen hoffen, dass die Lust, sich musikalisch auszudrücken, gefördert wird, ein Ventil jenseits von Mathe, Deutsch und Englisch zu öffnen.


Kontakt:

Dresdner Kapellknaben
Kirchenmusikdirektor Matthias Liebich
Sekretariat Juliane Neutsch-Hebeis

Telefon: 0351/ 310 00 60

www.kapellknaben.de