Menü
Bistum Dresden Meissen
21. Juni 2022

Die eigenen Kraftquellen entdecken

Wochenende für trauernde Familien vom 16. bis 18. September 2022

Trauernde Familien stärken - dieses Anliegen verfolgen die Trauerbegleitung des Christlichen Hospizdienstes Dresden e.V. und die Dekanatsstelle für Kinder- und Jugendarbeit Dresden gemeinsam und laden Betroffene daher vom 16. bis 18. September 2022 ins Waldschulheim Halbendorf/Spree ein.

Das gemeinsame Wochenende soll trauernde Familien in ihrer Trauerverarbeitung unterstützen. Daher steht im Mittelpunkt der gemeinsamen Tage, die eigenen Kraftquellen (wieder) zu finden und die Ressourcen zu stärken, welche die Familien selbst mitbringen. Durch die Begegnung und den Austausch mit anderen Teilnehmenden in ähnlicher Situation lassen sich Ideen und Wege entdecken, wie mit dem Verlust eines geliebten Familienmitglieds gelebt und der eigene Alltag bewältigt werden kann.

Anmeldungen sind möglich bis 30. Juni 2022 über https://eveeno.com/106049138

bonifatiuswerk markenzeichen rgb
Das Wochenende wird finanziell gefördert durch das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken.