Menü
Bistum Dresden Meissen
14. September 2020

Stellenausschreibung:

Einrichtungsleiter / in Wohngemeinschaft in St. Marienstern

Für die Wohngemeinschaft Maria-Martha suchen wir zum 1. Januar 2021 eine/n Einrichtungsleiter/in in Teilzeit ggf. in Vollzeit.

Die Wohngemeinschaft Maria-Martha ist eine Einrichtung der Eingliederungshilfe in
Rechtsträgerschaft der Zisterzienserinnen-Abtei St. Marienstern. Neben der besonderen
Wohnform (früher: stationäre Wohnform) umfasst unser Wohn- und Betreuungsangebot
auch eine Außenwohngruppe sowie mehrere Plätze im Ambulant betreuten Wohnen.
Eine Wohnpflegeeinrichtung ist der Wohngemeinschaft ebenfalls angeschlossen.
Insgesamt werden derzeit 112 Bewohner/innen betreut.

Berufliche und fachliche Voraussetzungen

  • abgeschlossene Ausbildung in einem staatlich anerkannten Beruf im Bereich des Sozial- und Gesundheitswesens, im kaufmännischen Bereich oder in der öffentlichen Verwaltung oder ein abgeschlossenes Studium in einem der genannten Fachbereiche
  • Leitungskompetenzen, die durch eine mindestens zweijährige hauptberufliche Tätigkeit in einer stationären, teilstationären oder ambulanten Pflegeeinrichtung oder in einer vergleichbaren Einrichtung erworben wurden

 

Wir erwarten

  • eine persönliche Identifikation mit der katholischen Kirche und die Bereitschaft, die
    christliche Ausrichtung des Trägers mitzugestalten
  • adäquate Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben und Anforderungen zur Sicherung
    einer qualifizierten Pflege, Betreuung und Versorgung unserer Bewohner/innen
  • Kontakt- und Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Engagement und Belastbarkeit,
    Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Eigenverantwortung
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen und Betreuern, Kostenträgern, Behörden und Institutionen sowie regionalen Akteuren
  • belastungsfreies erweitertes Führungszeugnis

 

Wir bieten Ihnen eine sehr interessante und verantwortungsvolle Aufgabe, eine Vergütung gemäß den AVR des Deutschen Caritasverbandes, eine betriebliche
Altersversorgung, sowie die Möglichkeit eines Zeitwertkontos.

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung und die Zusendung aussagefähiger Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder Post bis 15.10.2020 an:

Zisterzienserinnen-Abtei St. Marienstern
Kaufmännische Leitung
Ćišinskistraße 35
01920 Panschwitz-Kuckau
E-Mail:
Bei Rückfragen: 035796 / 99 463