Menü
Bistum Dresden Meissen

Ehespiritualität

"Winzige Veränderungen machen das wahre Leben aus."

Leo Tolstoi

„In der Ehespiritualität geht es darum, das ganz reale Eheleben selbst als Fundstelle eines geistlichen Lebens zu verstehen und zu entdecken. Paare, die sich heute aus christlicher Inspiration auf die Suche nach einer ehelichen Spiritualität machen, können ihren Blick dabei gerade auf die Eigenart ihrer besonderen Lebensform richten; Bindung, Intimität und Sexualität sind dabei prägende Merkmale. Es geht also um eine christliche Spiritualität, die aus den Erfahrungen in der Beziehung entspringt.

Die eheliche Lebensweise wird zu einem ganz eigenen Ort der Glaubenserschließung, der Gottessuche und –begegnung sowie der Heilserfahrung.“

(Thomas Knieps-Port le Roi in Neue Gespräche Heft 2/März 2008).

Impulse

"Es ist kein Fehler, wie verrückt
an die Möglichkeit zu glauben,
dass zwei eins
und dann wieder zwei werden können,
ohne dabei etwas zu verlieren.
Weil wir es glauben, kann es geschehen."

Ulrich Schaffer

 

Es kann anregend sein Ideen zu erhalten, wie eine gemeinsame Spiritualität als Paar gelebt werden kann. Die Impulse wollen einladen Ihre eigenen Ausdrucksweisen als Paar zu finden. Spiritualität ist nichts "Abgehobenes", sondern lässt sich in den tausend alltäglichen Kleinigkeiten der Partnerschaft leben und finden.

Hier finden Sie Impulse, Texte und Gebete: Ehe und Spiritualität

Foto: Jorma Bork/ Pixelio

Zeitschriften / Newsletter

 

Impulse für den Paaralltag

Spannende Anregungen, kreative Ideen und aktive Tipps für die Beziehungsqualität in der Ehe. Für alle, die frisch oder auch schon ein bisschen länger verheiratet sind.Dazu hier klicken!

 

 


Wir wollen dazu anregen, immer mal wieder über Beziehung nachzudenken und ins Gespräch zu kommen.Bewusst wahrzunehmen, was so gut an ihr ist und wovon man noch mehr will. Genauso hilft die ehepost dabei, schwierige Themen anzusprechen und Lösungen für Konflikte zu finden.


 "Neue Gespräche"

Die Heftreihe neue gespräche (4 Hefte jährlich) beleuchtet aus dem christlichen Glauben heraus das Leben in Partnerschaft, Ehe und Familie. Persönliche Erlebnisse, fachliche Einordnungen und hoffnungsvolle Konzepte zu verschiedenen Thema schärfen den Blick für die Wirklichkeiten und die Rahmenbedingungen heutiger Partnerschaften, Ehen und Familien.

Weitere Informationen finden Sie: Neue Gespräche


Ehepaar-Newsletter

Den geistlichen Bewegungen liegt die Unterstützung und Begleitung von Paaren auf dem Weg oft besonders am Herzen. Sie entwickeln sehr gute kreative und hilfreiche Materialien für verschiedene Phasen von Partnerschaft. Die Schönstatt-Familienbewegung bringt einen monatlichen Ehe-Newsletter heraus mit vielen guten Anregungen für das gemeinsame Gespräch und die Beziehungsgestaltung. Vielleicht ist auch etwas für Sie dabei.

Unter folgendem Link finden Sie den aktuellen und alle bisher erschienenen Ehepaar-Newsletter: Familienbewegung


 

Kontakt

Claudia Leide
Referentin Familienpastoral
0351 31563-311
0351 31563-2-311

Bistum Dresden-Meißen

Käthe-Kollwitz-Ufer 84
01309 Dresden

Sekretariat

Christiane Rothe
Anmeldung und Organisation
0351 31563-318

Adresse

Käthe-Kollwitz-Ufer 84
01309 Dresden