Menü
Bistum Dresden Meissen

Trennung und Scheidung

"Eine schwere Zeit ist wie ein dunkles Tor.
Gehst du hindurch, trittst du gestärkt hervor."

Hugo von Hofmannsthal

Kurse

Kurse, Seminare u. a. finden Sie auf der Seite  "Kurse und Angebote für Paare"

Caritas-Beratungsstellen


Es gibt Zeiten und Erfahrungen, in denen Menschen sich das Wort, das gut tut, das neue Perspektiven aufzeigen kann und Mut zu Schritten ins Leben macht, nicht selbst zusprechen können. Sich Unterstützung zu suchen ist Ausdruck von Wertschätzung für sich selbst.An folgenden Beratungsstellen finden Sie hilfreiche und kompetente Unterstützung:



Ehe-, Familien- und Lebensberatunghttp://www.efl-bistum-dresden-meissen.de/

Caritas allgemeine soziale Beratunghttps://www.caritas-dicvdresden.de/

Ehenichtigkeitsverfahren

Grundlegende Informationen zu Fragen des kirchlichen Eherechts, Ehenichtigkeitsverfahren usw. finden Sie in den Seiten des Offizialats Erfurt, das auch für das Bistum Dresden-Meißen zuständig ist: Offizialat Erfurt

Direkter Ansprechpartner im Bistum Dresden-Meißen für kirchenrechtliche Fragen: Stephan Thuge

Telefon: 0351/4844-763 oder per Mail an

Großeltern bleiben nach Trennung und Scheidung

Für Großeltern ist die Trennung der eigenen Kinder oft eine zusätzliche Belastung, weil sie sich auch fragen, wie sie im Blick auf die Enkelkinder mit der Situation gut umgehen können. Ein Flyer mit Anregungen für diese Situation bietet Unterstützung.

Großeltern bleiben

Kontakt

Claudia Leide
Referentin Familienpastoral
0351 31563-311
0351 31563-2-311

Bistum Dresden-Meißen

Käthe-Kollwitz-Ufer 84
01309 Dresden

Sekretariat

Christiane Rothe
Anmeldung und Organisation
0351 31563-308

Adresse

Käthe-Kollwitz-Ufer 84
01309 Dresden