Menü
Bistum Dresden Meissen
V.l.n.r: Lukas Ruffert, Leonhard Kindermann, P. Josef Kleine Bornhorst OP. © L. Ruffert
20. September 2021

Mein Leben begreifen – Mit einem Blick in die Schöpfung

Noch freie Plätze für Wochenendkurs vom 1. bis 3. Oktober in Leipzig-Wahren

Leipzig. Vom 1. bis 3. Oktober 2021 findet ein Wochenendkurs unter dem Titel „Mein Leben begreifen – Existenzanalytische und logotherapeutische Impulse in Begegnung mit dem Greifvogel“ im Kloster der Dominikaner in Leipzig-Wahren statt. Die Kursleiter Dominikanerpater Josef Kleine Bornhorst, Lukas Ruffert und Leonhard Kindermann nehmen die Teilnehmenden hinein in die Begegnung mit Greifvogel und Eule und begleiten sie dabei, Sinnstiftendes in ihrem eigenen Leben zu entdecken. Die Theorien der Existenzanalyse und Logotherapie nach Viktor Frankl bestärken die Teilnehmenden, das Erlebte zu reflektieren und eine Vision von der eigenen Lebensgestaltung zu finden.

Der Kurs ist ein pastorales Projekt der Pfarrei St. Georg Leipzig Nord und wird vom Bistum Dresden-Meißen gefördert. Der Teilnahmebeitrag beträgt 150 Euro und ist mit der Anmeldung an die Pfarrei unter  zu richten.

Flyer zum Kurs

Flyer_Mein_Leben_begreifen.pdf
Hier herunterladen...