Menü
Bistum Dresden Meissen
07. November 2022

„Gebäude-Energie-W(a)ende“

Start der SAENA-Wanderausstellung im Bildungsgut Schmochtitz

Am 4. November startete die Sächsische Energieagentur – SAENA GmbH ihre Wanderausstellung „Gebäude-Energie-W(a)nde“ im Bildungsgut Schmochtitz Sankt Benno. Bis zum 29.11.2022 können Interessierte die Ausstellung in der Kirche des katholischen Bildungs- und Tagungshauses des Bistums Dresden-Meißen täglich von 8 bis 18 Uhr besichtigen. Es wird gebeten, sich zuvor über die Zeiten der Gottesdienste unter https://www.bildungsgut-schmochtitz.de/angebote/gottesdienste zu erkundigen. An der Teilnahme und Mitfeier der Gottesdienste ist ebenfalls jede und jeder herzlich eingeladen.

Die neue Wanderausstellung gibt einen ersten Überblick, welche planerischen Überlegungen bei der Errichtung und Sanierung von Wohn- und Nichtwohngebäuden stehen müssen bzw. welche Anforderungen und welche technischen Möglichkeiten es gibt, die beschlossenen Klimaschutzziele für den Gebäudesektor zu erreichen. Innerhalb der Ausstellung werden viele Informationen gegeben, die Bauherren schneller in die Lage versetzen, eine eigene optimale Lösung für ihr Bauvorhaben und geeignete Ansprechpartner zu finden. 

Zahlreiche Tipps für die praktische Umsetzung, vertiefende Fachbroschüren zum Mitnehmen, Filme und digitale Angebote erleichtern den Einstieg in die sehr komplexe Gebäude-Energie-W(a)ende.

Sehr gern können interessierte Kommunen und öffentliche Einrichtungen die Ausstellung unter der Telefonnummer 0351 4910 3164, E-Mail:  buchen.

Die Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH ist das unabhängige Beratungs-, Informations-, und Kompetenzzentrum zu den Themen erneuerbare Energien, zukunftsfähige Energieversorgung, Energieeffizienz und effiziente Mobilität. Gesellschafter sind der Freistaat Sachsen und die Sächsische Aufbaubank - Förderbank - (SAB). Sie dient als sachsenweite Anlaufstelle für alle handelnden Personen und Institutionen im Bereich Energie und Klimaschutz.